Parallele Welten

Das Verbinden von parallelen Welten kann Symptome lindern. Die Erfahrung paralleler Welten zu ignorieren oder zu belächeln, hinterlässt jedoch umgekehrt ein unbehagliches Gefühl und irritiert den Körper, da man einen Teil seines Weges, seiner "Leitwelle" ignoriert. Wenn du erregt bist, dich aber ruhig verhältst, fühlst du dich nervös. Bist du müde, verhältst dich aber energisch, wirst du unruhig. Jede vernachlässigte Nuance wird als Symptom oder Teil eines Symptoms erfahren. Andererseits erfährt der Körper Linderung, wenn du bewusst lebst und alle deine Welten akzeptierst.

Arnold Mindell Quantengeist und Heilung

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.