The Most Present Present

Happiness is the absence of the need to be happy. Peace is not a destination, but the absence of the seeker of it. Love is the death of the hope of a better tomorrow, and the full embrace of today, in its sweet and tender brokenness.

This is the path of the helpless and hopeless; no longer seeking happiness in time, but willing to find grace and gratitude in the most unlikely of places. And to live without hope is a marvellous thing, for it involves wide open eyes, and a being deeply rooted in presence. And a heart wide open to the gifts of today, forever wandering a path untrodden, revealing its diamonds in the light of awareness.

The death of hope is the birth of the new, the emergence of the creative. Simply take your eyes off the goal, bow your head in reverence to this immediacy, and receive into your arms this living day - the closest thing of all, the greatest gift, the most present present.

*

Glückseligkeit ist die Abwesenheit des Bedürfnisses, glücklich zu sein. Frieden ist nicht ein Ziel, sondern die Abwesenheit des danach Suchenden. Liebe ist der Tod der Hoffnung auf ein besseres Morgen und die volle Umarmung des Heute in seiner süßen und zarten Zerbrochenheit.

Dies ist der Weg der Hilflosen und Hoffnungslosen; sie suchen nicht mehr das Glück in der Zeit, sondern sind bereit, Gnade und Dankbarkeit an den unwahrscheinlichsten Orten zu finden. Und ohne Hoffnung zu leben ist eine wunderbare Sache, denn dazu gehören weit geöffnete Augen und ein tief in der Gegenwart verwurzeltes Wesen. Und ein Herz, das weit offen ist für die Gaben von heute, das immerzu einen unbetretenen Weg beschreitet und seine Diamanten im Licht des Bewusstseins offenbart.

Der Tod der Hoffnung ist die Geburt des Neuen, das Auftauchen des Kreativen. Nimm einfach den Blick vom Ziel weg, neige deinen Kopf in Ehrfurcht vor dieser Unmittelbarkeit und nimm diesen lebendigen Tag in deine Arme - das, was dem Ziel am nächsten kommt, das größte Geschenk, das präsenteste Geschenk.

Jeff Foster

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.